Was ist der Moving-Average-Indikator – Definition, Beispiele, die besten Indikatoren

Online Trader sollten viel über verschiedene Indikatoren und deren Verwendung wissen. Eines der Hauptinstrumente ist der Indikator der gleitenden Durchschnitte bzw. Moving-Average-Indikator MT4. Er ist in vielerlei Hinsicht nützlich. Wir erklären hier, was ein gleitender Durchschnitt ist und welche Durchschnittswerte es gibt.

Weitere Informationen zu technischen Analyse-Tools finden Sie in unserem vorherigen Artikel “Pivot Points Indikator: Erklärungen zur Anwendung”.

Was ist ein gleitender Durchschnitt?

Was ist der Moving-Average-Indikator – Definition, Beispiele, die besten Indikatoren

Ein gleitender Durchschnitt zeigt Markttrends an und hilft den Tradern, diesen zu folgen. Der Name des Indikators wird normalerweise zu “MA” gekürzt. Dieses Tool folgt dem Preis und erstellt ein Diagramm, das die Volatilität glättet und das „Rauschen“ des Preises minimiert. Es kann nur vergangene oder aktuelle Richtungen anzeigen, sodass zukünftige Preise nicht sicher vorhergesagt werden können.

Pro

  • Zeigt die Trendrichtung an;
  • Zeigt die Trendumkehrungen an; 
  • Kann potenzielle Unterstützungs- und Widerstandsniveaus finden.

Contra

  • Ist langsamer als der aktuelle Kurs und zeigt den letzten Schlusskurs an, was bedeutet, dass dieses Diagramm sich langsamer ändert als das Kurschart. 

Arten von gleitenden Durchschnitten

Bei MetaTrader können nur vier Haupttypen von gleitenden Durchschnitten verwendet werden. Dies sind:

  • Simple MA

Dies ist der beliebteste Indikator. Es wird verwendet, um den Durchschnitt der Schlusskurse für einen ausgewählten Zeitraum zu ermitteln.

Es ist ganz einfach: Wenn Sie einen gleitenden 10-tägigen Durchschnitt berechnen müssen, addieren Sie 10 Schlusskurse und teilen das Ergebnis in 10. Wenn es einen neuen Schlusskurs gibt, löschen Sie den ältesten.

  • Exponentielle und lineare Weighted Moving Averages

Beide Typen sind sehr ähnlich. Ihre Aufgabe ist es, die frischesten Preise mit den größten Koeffizienten zu berechnen. Deshalb geben sie Signale schneller als alle anderen gleitenden Durchschnitte. Bitte beachten Sie, dass das Signal zwar am schnellsten ist, ein Teil davon jedoch gefälscht sein kann. Seien Sie vorsichtig.

Bevor Sie fortfahren, lesen Sie den Artikel “Moving Average Forex Strategien” darüber, wie ein MA beim Trading richtig eingesetzt wird.

  • Smoothed Moving Average

Dies ist der beste Indikator für den gleitenden Durchschnitt, wenn Sie die Kursbewegungen von Schwankungen ausgleichen und feststellen müssen, ob ein Trend vorliegt.

  • Bonus: der Slope-Indikator
Was ist der Moving-Average-Indikator – Definition, Beispiele, die besten Indikatoren

Es gibt auch einen MA Slope-Indikator bei MT4. Je nach der Schwankung ändert der Indikator die Farben. Zum Beispiel blau für flach, rot für abfallend und grün für steigend. Dieser macht den Handel viel einfacher.

Implementieren von gleitenden Durchschnitten bei MetaTrader

Ein gleitender Durchschnitt ist ein Tool, das in die MetaTrader-Software eingebaut ist. Um es zu benutzen, muss man:

  1. Auf “Einfügen” drücken; 
  2. Zum Abschnitt “Trend” gehen.
  3. Den gleitenden Durchschnitt auswählen.

Für eine ordnungsgemäße Verwendung müssen Sie drei wichtigsten Einrichtungen vornehmen. Dies ist zunächst der Zeitrahmen. Dies ist die Anzahl der Kerzen, die zur Berechnung verwendet werden. Kleine Perioden sind gut, um die Preise zu verfolgen, während die längeren verwendet werden, um genaue Signale zu erhalten.

Zweitens geht der Preis. Sie können hier mehrere Optionen auswählen, aber die beliebteste Option unter allen Händlern ist der Schlusskurs.

Schließlich ist es die Verschiebung. Eine Verschiebung wird verwendet, um den Indikator in der Zeit zu verschieben. Abhängig von den Einstellungen wird der gleitende Durchschnitt nach oben oder unten verschoben.

Wir hoffen, dass dieser Artikel für Sie hilfreich war. Wenn Sie noch Fragen haben, werfen Sie einen Blick auf unsere anderen Artikel zu diesem Thema.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *